Betriebswirtschaftliche Beratung


Die Mandanten erwarten von ihrem Steuerberater / Wirtschaftsprüfer, dass dieser ihnen auch mit betriebswirtschaftlicher Beratung zur Seite steht. Wir verfügen dafür zum einen sowohl über die notwendige theoretische Grundlage und Ausbildung, zum anderen haben wir auch in der Praxis Einblick in viele Unternehmen und damit eine langjährige Erfahrung auf diesem Gebiet.

Demzufolge sind wir in der Lage, zu allen betriebswirtschaftlichen Fragen, Problemen und Schwierigkeiten, die im Unternehmensprozess auftreten, Unterstützung zu leisten. Konkret kann sich dies z. B.  beziehen auf:

  • Fragen der Finanzierung (Darlehen, Mezzanine, Eigenkapital, Leasing,
  • Factoring)
  • Controlling-Themen (Planung, Soll-Ist-Analyse, Steuerung)
  • Management-Informations- / Reporting-Systeme (Kennzahlensysteme
  • für die Ertrags-, Vermögens- und Liquiditätsbeurteilung,
  • Risikofrüherkennungssysteme, Berichtswesen)
  • Erstellung von Business-Plänen oder Unterstützung bezüglich Business-Plänen
  • Kostenrechnungs- und Kalkulationsfragen
  • Investitionsrechnung und Wirtschaftlichkeitsanalysen
  • Strategische Entscheidungen (wie z. B. Erweiterungen, Errichtung von Zweigniederlassungen, Akquisitionen)
  • Krisensituationen, Turn-around-Themen (Identifizierung und Analyse von Loss-Treibern, Kostenanalyse, Deckungsbeitragsanalyse)
  • Fragen der privaten Vermögenssphäre (die oft untrennbar mit der unternehmerischen Sphäre verbunden sind)
Ihr Ansprechpartner
Dr. Edmund Weigert
Wirtschaftsprüfer / Steuerberater


dr-edmund-weigertDr. Edmund
Weigert