Internationale Unternehmen

Deutschland ist führend im Export. Die Internationalisierung der Wirtschaft hat inzwischen alle Bereiche und alle Größenklassen von Unternehmen erfasst. Wir registrieren seit Jahren zunehmende Aktivitäten unserer Mandanten über die Grenze. Über unsere Mitgliedschaft im Netzwerk der UHY International beraten wir sowohl ausländische Unternehmen, die in Deutschland aktiv werden als auch deutsche Unternehmen, die ihre Produkte im Ausland vertreiben oder im Ausland investieren.

Ob die geschäftlichen Aktivitäten durch Kontaktpersonen oder Handelsvertreter im Ausland, durch Zweigniederlassungen oder Tochtergesellschaften betrieben werden - wir bieten beim Aufbau und der Strukturierung dieser Tätigkeiten mehrsprachigen Rat in wirtschaftlichen, rechtlichen und steuerlichen Fragen. Die Beratung im Ausland wird von unseren Berufskollegen in den Mitgliedsbüros der UHY International in über 160 Wirtschaftsmetropolen weltweit durchgeführt.

Eine Auswahl unseres Beratungsangebotes an internationalen Unternehmen:

  • Beratung in deutscher, englischer, französischer, spanischer, türkischer und russischer Sprache
  • Gestaltung von Struktur und Rechtsform internationaler Aktivitäten
  • Gründung und Registrierung von Zweigniederlassungen und Beteiligungsgesellschaften
  • Finanz- und Lohnbuchhaltung für Unternehmen ausländischer Anteilseigner sowie Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen
  • Vertragliche Gestaltungen internationaler Aktivitäten (z.B. Kooperationsverträge, Lizenzverträge, Costsharing, Handelsverträge etc.)
  • Steuerliche Optimierung internationaler Aktivitäten
  • Planung, Formulierung und Dokumentation von Verrechnungspreisabsprachen und Kostenumlagen im Unternehmensverbund
  • Beratung bei Unternehmenskäufen (Mergers & Acquisitions) im In- und Ausland, Durchführung von Erwerbsprüfungen
    (Due Diligence)
  • Beratung bei Ansiedlungen